Lange Abwesenheit

Ich war jetzt lange inaktiv, jedenfalls was mein Blog angeht.

Gespielt habe ich in dieser Zeit weiter, aber nicht mehr so intensiv wie vorher, wenn man bei einem Casual überhaupt von Intensität reden kann. Es kamen viele Dinge, vor allem privater Art, dazu, die mich daran gehindert haben, meinem Hobby viel Zeit zu widmen.

Allerdings habe ich in dieser Zeit auch neue Grundlagen für mein Hobby gelegt, z.B. endlich meinen langen geheegten Plan umgesetzt und das Programm fraps erworben, mit dem ich mich aber auch vertraut machen muß.

So ganz untätig war ich aber auch nicht und habe u.a. an einem Guide für Planetside 2, den f2p Shooter von Sony gearbeitet.

Ich hoffe dann aber, irgendwann, nicht nur schriftlich zu berichten, sondern das ganze auch mit Videos auflockern zu können.

Schauen wir, was die Zukunft bringt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Lange Abwesenheit

  1. nomadenseele schreibt:

    Allerdings habe ich in dieser Zeit auch neue Grundlagen für mein Hobby gelegt, z.B. endlich meinen langen geheegten Plan umgesetzt und das Programm fraps erworben, mit dem ich mich aber auch vertraut machen muß.

    – Fraps ist wirklich super, mir gefällt die kostenlose Variante schon gut 🙂 . Schön, dass du wieder bloggst.

    • jarlskor schreibt:

      So richtig bloggen kann man das nicht nennen.

      Im Moment hat der Internetanbieter meiner Liebsten den Betrieb eingestellt und die Telekom, die dort nun endlich DSL anbietet, braucht noch bis Mitte August, bis sie einen Anschluß legt.

      Ich habe einen großen Artikel über „Planetside 2“ in der Mache, aber noch nicht fertig. Kam auch wieder wochenlang weder zum Schreiben noch zu längerem Spielen.

      Und jetzt geht es erstmal in den Urlaub. Aber danach ist was geplant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s