Der Betakeysegen

ArenaNet wirft gerade über diverse Internetseiten von Spielmagazinen, z.B. der Gamestar, und Fan- bzw. MMO-Seiten massig Betakeys für „Guild Wars 2“ für das nächste Betawochenende vom 08.-10.06.2012 unter die Leute.

Außerdem wurde die Aussage, daß man das Releasedatum einen Monat vorher bekannt gibt, mit einer neuen Aussage relativiert, daß das nur ein Gerücht sei und man sowas nie gesagt habe.
Entweder weiß da die eine Hand nicht, was die andere tut oder aber, der Plan hat sich geändert.

Wollte ArenaNet ursprünglich am 25.-27.05.2012 das 2. Betawochenende abhalten und nach einem erfolgreichen Verlauf den Release für den 01.07.2012 (mit Frühstart der Vorkäufer zum 28.06.2012) bekannt geben? Hat sich das dann verzögert, weil man Probleme mit dem Hardwarezulauf hatte, wie auf Twitter geschrieben? Und nun kann man den Monat vor Bekanntgabe des Releasedatums nicht mehr halten, wenn man es nach dem 2. Betawochenende bekannt geben will?

Alles nur wilde Spekulationen, aber da ArenaNet uns keine klareren Aussagen als „Release 2012“ liefert, bleibt nichts anderes.

Durch die Verlosung der Betakeys wird der Hype noch einmal richtig angefacht. Ewig kann man ihn danach nicht aufrecht erhalten. Er zeigt bei den Vorkäufern schon Ermüdungserscheinungen.

Und mal ehrlich, was wollen sie in den Betawochenenden noch zeigen. Schon jetzt kann man bis Level 35+ spielen. Ewig können sie den Level nicht erhöhen, sonst haben Spieler in der Beta das Spiel bis Level 80 schon durchgespielt.
Was bliebe, wäre die Freigabe der Gebiete der Sylvari und Asura und die Spielbarkeit dieser bisher in der Beta fehlenden Völker, wenn ArenaNet die nicht überhaupt bis zum Release in der Hinterhand halten will.

Das alles wird aber nicht reichen, um den Hype um das Spiel über den Sommer aufrecht zu erhalten. Irgendwann möchten die Vorkäufer, die das Spiel schon gezahlt haben, auch spielen und nicht nur betatesten.

Mir zumindest wachsen auch meine Betacharaktere aus diversen Spielen ans Herz, je länger ich sie spiele. Wenn dann der große böse Wipe kommt und einem nur noch Screenshots bleiben, blutet mir oft das Herz. Der drohende Wipe vermindert daher die Motivation, endlos Beta zu spielen.

Schließlich wäre es für ArenaNet auch dumm, ein fertiges Spiel zurück zu halten, statt es zu releasen. Zumindest mein Betaerlebnis aus dem Streßtest war völlig streßfrei, nachdem ich am ersten Betawochenede wegen Loginproblemen kaum spielen konnte. Wenn das in einem weiteren Betawochenede so bleibt, dann steht einem Release nichts mehr im Wege. Es sei denn, es sind wirklich Elemente des Spiels noch nicht fertig. In diesem Fall wäre aber meiner Ansicht nach der Vorverkauf einfach zu früh angesetzt gewesen. Ich kann kein Spiel „vorverkaufen“, wenn ich nicht groß ein Releasedatum in den nächsten Monaten geplant habe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Guild Wars 2 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Betakeysegen

  1. nomadenseele schreibt:

    Hier bekomt man Keys für The Secret World. http://www.nvidia.de/object/the-secret-world-pc-game-de.html#gameContent=4

    Die Beta läuft vom 15.-17., es scheint garantiert einen Key zu geben.

  2. nomadenseele schreibt:

    Ich habe noch einen Key für die finale Beta bekommen und darf jemanden mitnehmen. Bei Interesse hier posten, ich setzte mich dann mit dir in Verbindung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s