APB Reloaded für Cheater der Himmel auf Erden?

Das formulierte jemand als Aussage im offiziellen Forum von „APB Reloaded“. Ich habe (noch) ein Fragezeichen dahinter gesetzt.

Nachdem es einige Zeit ruhig war, traf uns vor zwei Tagen und gestern auch wieder die Cheater-Keule mit voller Wucht. Das erste Mal habe ich um 22 Uhr frustriert das Spiel verlassen. Besonders frech war ein Spieler namens SnapMan, der mir auf Nachfrage ganz offen sagte, daß er einen Aimbot nutzt. 10 Mal sei er schon gebannt worden, aber was mache das schon. Er mache einfach wieder einen neuen Account. Und der Hardwareban störe ihn auch nicht. Den hebele er in ein paar Sekunden aus, indem er sich ein neues Hardware-Profil erstelle. Hier ein Screenshot von seinen Aussagen:

Mein Gespräch mit dem Aimbotter SnapMan

Einer meiner Gildenmitglieder, denen ich von dem Gespräch berichtete, bestätigte mir dann auch, daß das ohne Probleme möglich sei, sich so schnell eine neue Hardware-ID zuzulegen.

Und hier das Ergebnis der ersten Mission gegen den Cheater:

Ergebnis der 1.Mission gegen den Cheater

Gestern folgten dann noch zwei weitere. Ohne Bann konnte er also tagelang sein Unwesen in „APB Reloaded“ treiben. Das zeigt auch, wie zahnlos leider das Anti-Cheater Programm Punkbuster ist.

Was soll man als Spieler dagegen machen? Hilfreich wäre, alleine aufgrund der Masse der Cheater, eine Funktion im Spiel, in der man durch ein paar Klicks einen Cheater melden könnte. Im Moment ist das noch sehr umständlich und G1 verlangt sogar Beweise. Dabei müßte G1 es doch feststellen können, ob jemand eine Software wie einen Aimbot oder Wallhack benutzt.

Man hört, ich bin immer noch genervt. Vor allem liegt das vielleicht auch daran, weil ich erkennen mußte, daß G1 hilflos gegen Cheater zu sein scheint. Ja, müßten die Cheater das Spiel kaufen, würden sie es sich überlegen, zu cheaten. Aber so, geht es zu einfach.

Ein gutes Mittel wäre, jeden Account zumindest an eine gültige Kreditkarte zu binden, indem man z.B. 1 Cent dort abbuchen lassen muß, um zu spielen. Dann müßten sich Cheater eine neue Kreditkarte für jeden neuen Account besorgen. Aber den Weg wird G1 nicht gehen.

Ich habe sowieso das Gefühl, ihnen geht es nur um das Geld. Man wird dauernd mit neuen Angeboten aus dem Shop überschwemmt, aber eben auch im Spiel von Cheatern.

Wenn das so weitergeht, sind die Cheater auf Dauer der Tod von „APB Reloaded“.

Ich werde jetzt erstmal verstärkt den Weg gegen Aimbotter einschlagen, indem ich mir wieder den OSMAW-Raketenwerfer zulege. Dagegen hat der beste Aimbot keine Chance. Allerdings kann der Raketenwerfer gegen Spieler, die einigermaßen spielen können, wenig ausrichten.

Die Community könnte selber einiges tun, z.B. wenn Cheater Teammitglieder sind, Cheater aus dem eigenen Team rauswerfen oder ein Team verlassen, in dem sich Cheater befinden. Dieser Spieler Amil, der mit SnapMan zusammen spielt, cheatet meiner Ansicht nach nicht. Er spielt aber immer mit diesem Cheater zusammen und profitiert von dessen Cheats so indirekt.

Genauso kann man es unterlassen, gegen einen Cheater zu spielen. Den Cheatern geht es ja nicht darum, zu gewinnen und ihren Charakter weiter zu entwickeln. Sie werden früher oder später gebannt. Ihnen geht es darum, andere in Massen zu besiegen. Wenn nun die anderen da nicht mehr mitmachen und sich nicht mehr besiegen lassen, sondern einfach die Partie verloren geben, ginge für die Cheater der Anreiz verloren.
Ich weiß, es ist schwer. Ich versuche auch immer noch, gegen Cheater trotzdem zu gewinnen. Aber das ist vergeblich, weil ihre Vorteile einfach meist zu groß sind.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter All Points Bulletin, Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu APB Reloaded für Cheater der Himmel auf Erden?

  1. Nomadenseele schreibt:

    Ich frage mich immer, warum du das Spiel noch spielst – ich wäre da schon längst weg.

  2. KROONEN schreibt:

    Hallo,
    Ich bin GOGOLMODE alias SnapMan. Ich verstehe Deutsch sehr nicht gut aber ich versteha dass du mad bist. Warum admittitierst du nicht dass du saugt ? By the way ich liebe deine website ich habe es on my facebook gepubliciert.

  3. 2fast4you schreibt:

    Bin heute auf diesen Beitrag gestoßen und es liest sich wie ein reines Flamen.
    Sorry, aber es ist so – ich bin ein überdurchschnittlicher Spieler was Ego-Shooter angeht und beende nicht selten Missionen in APB mit xx : 2 stats… werde Permanent als cheater beleidigt… habe ich einen Cheat an ? Nein… es geht langsam einen auch auf den sack das manche leute einfach nicht cheater von guten Spielern unterscheiden können. UNd das dir nun jemand öffentlich zu gibt, das er seinen cheat benutzt gratulation… aber seien wir mal ehrlich wer seinen Cheat in APB Unaufmerksam benutzt wird NIE gebannt! Das ist fakt, es gibt ganze Clans die Bewusst cheaten, es beweis Videos auf Youtube gibt etc. und diese Spieler spielen immer noch auf APB… Also leute vertraut nicht auf G1 sondern euren Skill!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s