Schlägt nun der Bannhammer zu?

Heute war in „APB Reloaded“ die offizielle Nachricht im Chat zu lesen, daß der Marktplatz für Autos von G1 erstmal gesperrt wurde. Der Grund dafür sind die „gehackten“ Autoteile, die in letzter Zeit verstärkt freigeschaltet wurden. In einem englischen Forum kann man darüber lesen und Bilder anschauen.

Die Teile stammen aus dem neuen Racing-Distrikt, der aber noch nicht freigeschaltet ist. Dort kann man sich diese Teile wohl erspielen. Hacker haben aber die Dateien so geändert, daß sie auf diese Teile schon zugreifen konnten. Die so designten Autos wurden dann über das Auktionshaus im Spiel verkauft.

Jetzt wurde in dieser Meldung im Spiel angekündigt, daß diese Hacker gebannt werden sollen.

Natürlich mag G1 diese Hacks nicht, denn damit wird Spielinhalt vorweg genommen, den der normale Spieler noch gar nicht gesehen hat. Dieser ganze Vorfall zeigt natürlich auch wieder, daß im Spiel noch viel im Argen liegt. So etwas sollte überhaupt nicht möglich sein, aber das Spiel ist im Moment noch so „modbar“, daß solche Sachen, wie auch der Config Hack, über den ich kürzlich berichtet habe, möglich sind.

„Gehackte“ Autoteile stören mich noch am wenigsten. Schlimmer sind die Sachen, die echte Vorteile im Spiel verschaffen, wie geänderte Waffen oder Charakterupgrades.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter All Points Bulletin abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schlägt nun der Bannhammer zu?

  1. Wakefield schreibt:

    Hi,

    also ich weiss das Punkbuster in den nächsten Wochen der Open Beta erst richtig implemetiert werden wird.
    Dann wird die Häufigkeit der Hacker extrem zurückgehen, bis jetzt arbeitet das Punkbuster-System einfach noch nicht richtig.

    Cheers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s