NCSoft Quartalsbericht – Aoin verliert weiter

NCSoft hat den neuesten Quartalsbericht veröffentlicht, in dem auch die ganzen Zahlen für 2010 enthalten sind. Danach verliert Aion im Westen weiter Spieler, während es in Asien sehr gut aufgestellt ist.

Im Gesamtumsatz liegt Aion mit 44% vor dem alten Lineage 1 mit 30%. Beim letzteren sind die Umsätze sogar noch gestiegen, seitdem das Geschäftsmodell vom Monatsabo auf Mikrotransaktionen umgestellt wurde. Für die Betreiber scheint sich wieder einmal zu bestätigen, daß das Abomodell nicht das beste Geschäftsmodell ist.
Auch Guild Wars (1) schlägt im Westen noch mit 8,2 Mio € Einnahmen zu Buche. Bei dem Alter des Spiels und dem Geschäftsmodell ein Ergebnis, das zeigt, daß auch Spiele mit einem anderen als dem Abomodell über Jahre gewinnträchtig sein können.

Interessant ist, daß die Kosten für Server und Bandbreite bei allen NCSoft Spielen und Internetauftritten bei ca. 1 Mio. € (bei einem Umsatz von 580 Mio. €) liegen. Ein verschwindend geringer Teil des Budgets. Dafür sind die Personalkosten sehr hoch, wie allgemein üblich.
NCSoft finanziert also kostenlos spielbare Spiele wie Guild Wars 1 und 2 darüber, daß kaum Personalkosten für Ingamesupport bestehen. Das dürfte der wesentliche Unterschied zu WoW und seinem Abomodell sein bzw. zu Spielen mit Abomodell überhaupt sein.

Im Ausblick auf 2011 ist übrigens ein Release von Guild Wars 2 nicht vorgesehen, da dafür keine Einnahmen eingestellt sind. Das muß aber nichts heißen, denn bei Finanzplanungen ist es immer besser, vorsichtig zu sein. Neue Einnahmen verbuchen, wenn ein Release wirklich noch 2011 erfolgt, ist besser, als Verluste abschreiben zu müssen und eine Gewinnwarnung zu erteilen, wenn es dann doch nichts wird und man es eingeplant hätte.

Alles in allem kann man sagen, daß NCSoft solide aufgestellt ist und sogar mit alten Titeln noch Gewinne erwirtschaftet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aion, Guild Wars 2 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s