Rift Beta – runterladen dauert

Tja, ich habe eine Betaeinladung zu dem neuen MMORPG Rift bekommen. Nachdem ich die letzten zwei Betawochenenden, das erste wegen „keine Lust“ und das nächste wegen Urlaub, verpaßt habe, kann ich mir am kommenden Wochenende das Spiel vielleicht mal anschauen.

Der Beta-Client ist 7,43 GB groß und lädt gut runter, d.h. mit meiner vollen, allerdings DSL 2000 geschuldet, lahmen Geschwindigkeit ca. 9 Stunden. Aber da habe ich ja bei anderen Spielen schon Schlimmeres erlebt. Ich hoffe, sie halten die Geschwindigkeit.
Das mit dem Runterladen ist immer so eine Sache. Dabei kann ich nicht online spielen. Deswegen habe ich mich auch am ersten Betawochenende noch drum gedrückt. Das macht man halt nur, wenn man sehr interessiert an einem Spiel ist. Ansonsten spiele ich halt lieber die Spiele, die ich schon habe, online.
Das heißt also demnächst, erstmal offline spielen und runterladen. Wenn alles klappt, kann ich dann am Samstag in die Beta starten.

Da die NDA schon gefallen sind, da man seitens Trions Worlds davon begeistert war, wie gut die Beta angenommen wird, wie bei buffed zu lesen war, werde ich, wenn ich zum Spielen komme, mal meine allgemeinen Eindrücke schildern.

Eines kann ich aber jetzt schon sagen, eine Alternative zu Aion wird das für mich nicht. Dazu hängt meine Liebste im Moment noch zu sehr an Aion und ich will auch nichts für ein paar Monate anfangen. Außerdem will ich in Aion noch 55 werden.
Der nächste Wechsel ist bei uns erst zu Guild Wars 2 geplant. Vielleicht sehen wir dann auch ein paar Spieler aus unserer alten WoW-Gilde wieder. Aion war für sie, bis auf zwei, die es gekauft und kurz angespielt haben, nichts.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter MMO allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Rift Beta – runterladen dauert

  1. Sqwirrel schreibt:

    Ach herrje… @9 Stunden. oO Da ging das hier doch schneller, allerdings habe ich hier Dank Nähe zur Großstadt auch den Vorteil einer 32MBit-Leitung, weswegen der Download eine knappe halbe Stunde dauerte.

    Habe RIFT vorhin mal angespielt, aber so richtig mitreißen kann es mich irgendwie nicht.

    Ich bin gespannt, was Du dazu schreiben wirst. 🙂

  2. jarlskor schreibt:

    Ich wohne auch in der Nähe einer Großstadt, aber das nutzt nichts. Unser Ortsteil hat DSL 2000, teils noch ISDN, während die 1 km entfernt mit DSL 16.000 surfen.

    • Sqwirrel schreibt:

      Autsch, sowas ist ärgerlich. Aber immerhin DSL 2000. Kenne Leute, die kommen ortsbedingt noch nicht mal da dran. 😀 Immer alles positiv sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s