Unsichtbarkeit in Guild Wars 2

In einem Interview mit der Seite guildfans.com gab Eric Flanum bekannt, daß die Begleiter (also Tiere) von Waldläufern eine Fähigkeit haben, unsichtbar zu werden. Und auch die Waldläufer können Unsichtbarkeit einsetzen, wenn sie still stehen. UND… der Waldläufer ist nicht die einzige Klasse, die Unsichtbarkeit einsetzen kann.
Kommt also doch noch so etwas wie ein Schurke oder Assassine?

Unsichtbarkeit (Stealth) ist ja für viele Spieler ein Reizwort. Man denkt an MMOs, in denen man von Gegnerklassen, die aus der Unsichtbarkeit angreifen, in der Luft zerrissen wird. Diese Befürchtungen kennt natürlich auch ArenaNet und daher wird auch gleich darauf hingewiesen, daß die Unsichtbarkeit nur zeitlich begrenzt ist und es andere Korrektive gibt. Trotzdem kann man gespannt sein, was ArenaNet sich da einfallen läßt.

Allerdings verdichten sich immer mehr die Gerüchte, daß dieses Jahr nicht mehr viel Neues über Guild Wars 2 kommen wird. Die Weihnachtszeit naht, aber für das Releasedatum in 2011, auf das viele (wie ich auch) noch hoffen, heißt das nichts Gutes.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Guild Wars 2 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s